Aphorismen

April 2021

„Mit Kummer vertraut sein,
doch ohne Bitterkeit leben;
an sich zweifeln,
doch nicht verzweifeln;
die Verborgenheit Gottes schmerzlich empfinden
und dennoch hoffnungsvoll glauben.

Um die eigene Schuld wissen
und doch in der Gnade stehen.
Manches entbehren und doch alles haben.
Ich nenne es Christsein.

Maria Hüsing